Discover

Rha I.G.T.

Dieser Syrah, intensiv und fein, bietet gut gereifte Noten von Schwarzer Kirsche, Brombeere, Heidelbeere und Cassis-Sirup sowie eine komplexe Würze von schwarzem Pfeffer, Zimt und Vanille. Das Ganze wird von einer sanften balsamischen Ader durchzogen. Der Geschmack ist umhüllend und breiig und gleichzeitig von hervorragender Ausgewogenheit dank der süßen, weichen Tannine und der gelassenen Frische. Ein Wein, der zu reichhaltigen, würzigen Fleischgerichten wie Peposo oder Salmi vom Wild passt.

 

 

Detail

  • Rebsorte: Syrah
  • Böden: sandig mit gutem Vorkommen von mergelhaltigem Skelett
  • Lage des Weinbergs: Nord-West
  • Höhe: 100 m ü.d.M.
  • Rebfläche: 1,5 ha
  • Jahr der Anpflanzung: 2004
  • Ausbildungssystem: gespornter Kordon
  • Anzahl der Pflanzen pro Hektar: 3300
  • Traubenertrag pro Hektar: 70q
  • Weinlese und Weinbereitung: Die Trauben werden in der ersten Septemberwoche geerntet und bis zu einer Temperatur von 6°C kühl gelagert. Nach der Saignee die zur Gewinnung des Rosé durchgeführt wird, beginnt die spontane Gärung in Stahltanks; die Mazeration dauert etwa 14 Tage. Rah… reift im Tonneau des dritten Durchgangs für etwa 12 Monate.
  • Alkoholgehalt: 14% vol.
  • Empfohlene Trinktemperatur: 16-18°C

Geh zurück in den Keller